Dauer Januar 2020 bis Dezember 2021
Ort Dortmund (Schwerpunkt) und andere Einsatzorte in NRW (u.a. Düsseldorf)
Vergütung 1.650 € p.M.
Ausbildungsziel Fernsehredakteur/ Videojournalist (m/w/d)

Inhalt der Ausbildung

Wir vermitteln alle Grundlagen und Fähigkeiten, die Fernsehjournalisten brauchen. Wir bilden Videojournalisten aus: Reporter, die ihre Beiträge selbst drehen und schneiden.

Ausbildungsschwerpunkte: u.a. Recherche, Storytelling, Moderation, Live-Schalten, Medienrecht, Medienethik, Social Media für Profis, Mobile Reporting, Drehen, Schneiden.

Unsere Volontäre werden moderne Fernsehprofis, die in allen Medien und Ressorts glänzen können (Politik, Kultur, Wirtschaft, Soziales, Crime, Buntes) und als Reporter komplexe Fernsehberichte eigenständig produzieren. Die Erfahrung zeigt: Nach der Ausbildung haben unsere Volontäre beste Karrierechancen – übrigens auch bei SAT.1 NRW/WestCom.

WestCom-Academy

Die WestCom-Academy ist die Ausbildungsabteilung der WestCom Media-Group. Seit 2016 bündeln wir hier unsere journalistischen Ausbildungen. Pro Jahrgang nehmen wir ca. 4-6 Volontäre auf, 2 Ausbildungsredakteure kümmern sich um sie – ergänzt von renommierten, hauptsächlich externen Dozenten.

Die Academy wurde mit dem Ausbildungspreis der Dortmunder Wirtschaft ausgezeichnet.

SAT.1 NRW

Im Gegensatz zu anderen privaten Ausbildungseinrichtungen sind unsere Volontariate eng mit einer „echten“ Redaktion verzahnt. WestCom ist Veranstalter von „SAT.1 NRW“, dem Regionalprogram von SAT.1 für Nordrhein-Westfalen und versorgt die Infoformate von ProSiebenSat.1 mit allen News aus NRW. Die Volontäre sind Teil des Redaktionsteams – ihre Beiträge sind regelmäßig „on air“!

Wer passt zu uns?

Wir suchen gute Typen, die WIRKLICH Journalist oder Journalistin werden wollen.

Bewerber, die offen, kreativ, neugierig, fix im Kopf und nicht auf den Mund gefallen sind. Kandidaten, die viel lernen möchten und Durchsetzungsfähigkeit bereits mitbringen – denn der Job in einer aktuellen Sendung ist eine echte Herausforderung! Als Ausgleich gibt es täglich neue Abenteuer, garantiert keine Langeweile und das gute Gefühl, die eigene Geschichte im Fernsehen zu sehen.

Hilfreich sind Sprachgefühl, Offenheit gegenüber Technik und eine ordentliche Allgemeinbildung in möglichst vielen Bereichen.

Journalistische Erfahrungen wären prima (freie MA, Praktika). Manchmal geht´s auch ohne.

Studium? Kann! Muss aber nicht.

… und wer eher nicht?

Langweiler, Zweifler, Verkomplizierer, Menschen mit „Boulevard-Allergie“, Faule, Fake-News-Fans, …

Bewerbungsverfahren

Wir wählen in 3 Stufen aus.

Bewerbung / Bewerbungsschluss 04.08.2019

  • Motivationsschreiben, Lebenslauf, ggf. Arbeitsproben
  • Selfie-Video / max. 1 Min: „Darum MÜSST Ihr MICH nehmen!
  • Bewerbung an academy@westcom.de

Die besten Bewerber erhalten eine Einladung für Bewerbungsstufe 2.

Journalistische Aufgabe

Wir geben drei Aufgaben / Überschriften vor. Ihr sucht Euch eine aus und erledigt den Rest. Alle Aufgaben sind in Eurem Umfeld machbar – ihr habt 3 Wochen Zeit und werdet 1-2 Tage investieren müssen. Das Medium könnt Ihr Euch aussuchen. (Video/Audio/Text/Foto/Multimedia)

Die 10 Besten laden wir zur Bewerbungsstufe 3 ein.

Endauswahl

Wir sehen uns in Dortmund. Hier könnt Ihr uns kennenlernen. Und wir Euch.

Innerhalb eines Tages warten auf Euch:

  • eine weiterer journalistischer Test,
  • ein Wissenstest,
  • und das abschließende Bewerbungsgespräch.

Das Ergebnis gibt es wenige Tage später.

Bewerbung an academy@westcom.de.

Wenn Du uns überzeugt hast, beginnt ab Januar 2020 die spannendste Zeit Deines Lebens: Dein Volontariat bei SAT.1 NRW in der WestCom-Academy.

Bewerbungsschluss: 4. August 2019